Achtsam sein und herzwärts leben. Von den „(drei) Weisen aus dem Morgenland“ lernen

„Dass da noch etwas anderes ist“, etwas, das ganz tief in unserem Herzen liegt oder uns sogar übersteigt, eine Art Sehnsucht nach "dem großen Ganzen" vielleicht - so ein „Gefühl“ haben manche Menschen regelmäßig einmal im Jahr: In und um Weihnachten. Da mögen die magisch-märchenhaften Erinnerungen an die Geheimnisse in der Kindheit um Nikolaus und… Weiterlesen Achtsam sein und herzwärts leben. Von den „(drei) Weisen aus dem Morgenland“ lernen

Wo sind wir dazwischen? Feierabend für Gedanken abends um Acht

Abends, kurz vor Acht, und jetzt bin ich wieder so weit: Verflixt, wieder nicht zu dem gekommen, was ich mir vorgenommen hatte. Eigentlich gar nichts „dertan“, wie es im Tirolerischen heißt, nichts von Bedeutung geschafft, erledigt. Nichts, was aus meiner To-do-Liste abzuhaken wäre. Es sind zwar Ferien, aber heute hätte ich mir dennoch schon einiges… Weiterlesen Wo sind wir dazwischen? Feierabend für Gedanken abends um Acht